Grüner Bogen
Grüner Bogen

Fernwirktechnik

Dein Ansprechpartner:
Christian Meyer

Tel.: 04491 / 938 00  677
E-Mail schreiben


Dein Ansprechpartner:
Florian Jungsthöfel

Tel.: 04491 / 938 00 676
E-Mail schreiben

Eine Energieerzeugungsanlage (EZA) – kurz auch Energiepark oder Park genannt – besteht aus Erzeugungseinheiten (EZE) wie Solaranlagen, Biogasgeneratoren, Batteriespeicher, Blockheizkraftwerken oder/und Windkraftwerken. Um sie effizient und störungsfrei betreiben zu können, muss die Spannung im Netzübergabepunkt stabil bleiben.

Dafür sorgt ein EZA-Regler bzw. Parkregler. Alle Anlagen, die Strom erzeugen und am Stromnetz angebunden sind, benötigen ihn. Diese so genannte Fernwirktechnik wirkt auf den Netzübergabepunkt von „fernen“ Stellen aus ein. Sie koppelt die Kommunikation von Netzbetreiber*in und Stromerzeuger*innen.

Zertifizierter Parkreglerbwe

Für den Parkregler hält bwe Energiesysteme ein eigenes Konzept vor. Es ist nach aktueller Mittelspannungsrichtlinie zertifiziert, wie seit 2019 vorgeschrieben. Unsere Elektrotechniker*innen installieren den Parkreglerbwe vor Ort und nehmen ihn mit dir in Betrieb.

Als Netzbetreiber*in bekommst du den Betriebszustand der Anlage übermittelt; die Fernwirktechnik regelt dann die Soll-Zustände. So bleibt das Stromnetz im Gleichgewicht.

Natürlich rüsten wir auch den Energiepark so um, dass der geforderte zertifizierte EZA-Regler eingesetzt werden kann.