• 24h Notdienst
  • 0171 / 7799315 (Service/BHKW)
  • 0170 / 3203278 (Elektrotechnik)
  • 0171 / 8394976 (Heizungsbau)

Power to Heat (PtH)

Strom wird meist zu anderen Zeiten verbraucht, als er produziert werden kann. Es entsteht ein Ungleichgewicht in der Netzfrequenz – und damit ein erhöhter Bedarf an Regelenergie.

Für Anlagen mit flexibler Fahrweise liegt in diesem Bedarf ein Mehrerlöspotenzial. Dies ist mit der PtH-Technologie zu erreichen. Wir bindet diese in die bestehende Wärmeinfrastruktur ein.

Das Paket von bwe Energiesysteme setzt sich aus folgenden Bausteinen zusammen:

  • Power to Heat-Modul
  • heizungsseitiger Anschluss
  • elektronischer Anschluss inklusive übergeordneter Steuerung
  • Planung inklusive Konzepterstellung
  • Abnahme und Inbetriebnahme durch bwe