• 24h Notdienst
  • 0171 / 7799315 (Service/BHKW)
  • 0170 / 3203278 (Elektrotechnik)
  • 0171 / 8394976 (Heizungsbau)

Ihr Ansprechpartner:
Frederik Fangmann

Tel.: 04491 / 938 00  646
E-Mail schreiben

Kosteneffizienz

Die Energiepreise steigen, und auch Produktion und Gesetzesänderungen verursachen ständig neue Kosten? Sie suchen nach Wegen, um die Hoheit über Ihre Kosten zurückzugewinnen? Sie möchten langfristig einsparen und gleichzeitig Zusatzerlöse generieren? Sie überlegen, wie Sie organische Abfälle und Output profitabel in neue Kreisläufe bringen können? Wie Sie Gesetzen genüge tun können, ohne die Kostenspirale weiterdrehen zu müssen? Sie denken über technische Lösungen mit hohen Wirkungsgraden, über clevere Gesamtkonzepte nach? Und Sie rechnen damit, dass Fördergelder und Prämien die Investitionskosten mindern?

Einsparungs- und Mehrerlöspotenzial

Sowohl das Erneuerbare Energien-Gesetz (EEG) als auch das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWK) sehen für staatlich gewolltes Engagement finanzielle Unterstützung vor. Ob in der Direktvermarktung dezentral gewonnenen Stroms oder in Form von steuerlichen Vorteilen.

Technische Lösungen optimieren die Energie-Ausbeute und machen es so möglich, Ressourcen nachhaltig zu nutzen.

bwe gibt Erfahrungswissen weiter

bwe Energiesysteme führt durch den Förderdschungel, informiert über Boni-Abschöpfungen, über Markt-, Management- und Flexibilitätsprämie. Weil wir seit über 15 Jahren erfolgreich auf dem Erneuerbare-Energien-Markt agieren, kennen wir die Stellschrauben. Erfahrungswissen und aktuelle Förderziele geben wir an unsere Kunden weiter.

Effiziente Technologie trägt in besonderem Maße zu langfristigen Ergebnissen bei. Manchmal genügt eine geringe Korrektur, um dauerhaft zu sparen – gewusst wie!