• 24h Notdienst
  • 0171 / 7799315 (Service/BHKW)
  • 0170 / 3203278 (Elektrotechnik)
  • 0171 / 8394976 (Heizungsbau)

Medien-Echo

| Münsterländische Tageszeitung | www.mt-news.de

Strom aus Mist und Gülle - Tag des offenen Hofes in Essen (Oldenburg)

Neue Biogasanlage auf dem Hof Hillen wird am Tag des offenen Hofes vorgestellt. Das Besondere an der 75 kW-Anlage: Sie wird nur betrieben mit Gülle und Mist aus dem eigenen landwirtschaftlichen Betrieb.

| Nordwest Zeitung | www.nwzonline.de

Tag des offenen Hofes in Essen (Oldenburg)

Am Sonntag, den 24.09.2017 von 10.00 bis 17.00 Uhr findet auf dem Hof Hillen in Essen (Oldenburg) der Tag des offenen Hofes statt. Dort stellt die Firma bwe Energiesysteme aus Friesoythe das von ihr gebaute 75 kW Hofkraftwerk vor, das im September 2016 in Betrieb genommen wurde.

| Land & Forst | www.agrarheute.com/landundforst

Ein absolut rundes Konzept

Tag der offenen Tür - Auf dem Betrieb Hillen in Essen läuft seit einem Jahr eine 75 kW-Güllebiogasanlage mit höchster Auslastung. Anlagenbauer und Betriebsleiter wollen am 24.09.2017 der Öffentlichkeit die Anlage vorstellen.

| Nordsee Zeitung | www.nordsee-zeitung.de

Tag des offenen Hofes in Geestland

Auf geht´s zum "Tag des offenen Hofes". Die Familie Claussen sowie die Firma bwe Energiesysteme lädt herzlich ein, am Sonntag, 30. Juli, einen Blick hinter die Kulissen ihres modernen Milchviehbetriebs zu werfen.

| Nordwest Zeitung | www.nwzonline.de

Tag des offenen Hofes in Varel - Güllekleinanlage auf dem Hof Lehmann wird vorgestellt

Am Sonntag, den 23.07.2017 von 10:00 bis 17.00 Uhr findet auf dem Hof Lehmann in Varel der Tag des offenen Hofes statt. Dort stellt die Firma bwe Energiesysteme aus Friesoythe das von ihr gebaute 75 kW Hofkraftwerk vor, das im Oktober 2016 in Betrieb genommen wurde.

| Bremervörder Zeitung | www.brv-zeitung.de

Nachbericht - Tag des offenen Hofes in Farven

Gut besucht präsentierte sich der Hof Meyer in Farven. Über den Tag verteilt kamen rund 250 interessierte Besucher zum "Tag des offenen Hofes" und zur Besichtigung des Hofkraftwerkes, welches mit Hilfe von Mist und Gülle Energie in Form von Strom produziert.

| Bremervörder Zeitung | www.brv-zeitung.de

Hofkraftwerk in Betrieb genommen - Tag des offenen Hofes in Farven

"Bauer (be)sucht Technik - so lautete ein Motto zum Unternehmerkongress der Bauern- und Unternehmerschulung. Und das könnte auch das Motto zum "Tag des offenen Hofes" bei Familie Meyer in Farven-Baaste am kommenden Sonntag, 16. Juli, sein. Dort stellt die Firma bwe Energiesysteme aus Friesoythe das von ihr gebaute 75 kW Hofkraftwerk vor, das im Januar in Betrieb genommen wurde.

| Joule | www.agrarheute.com/joule

bwe Energiesysteme - von Landwirtschaft bis Industrie

Auf effiziente Kreislaufsysteme mit hoher Auslastung, hohen Wirkungsgraden und geringen CO2-Werten versteht sich seit 15 Jahren das Friesoyther Unternehmen bwe Energiesysteme GmbH & Co. KG.

| JOULE!

Intelligentes Tuning

Heinrich und Michael Elberfeld aus dem niedersächsischen Bösel betreiben seit 2002 eine Biogasanlage. Sie nutzen Wärme und Strom aus eigener Produktion für Ställe, Wohnhaus und – mittlerweile – eine Gärresttrocknungsanlage. Ändernde gesetzliche Rahmenbedingungen stellten die Landwirte immer wieder vor neue Herausforderungen.

| Münsterländische Tageszeitung | www.mt-news.de

Neuer Name zeigt die ganze Bandbreite der Leistungen

Kosteneffizient und Ressourcen schonend – so sollen Energiesysteme funktionieren. Seit 15 Jahren setzen bwe-Mitarbeiter Know-how und Engagement für dieses Ziel ein. Das wachsende Leistungsspektrum erfordert nun einen neuen Namen: Aus „bwe biogas weser-ems GmbH & Co. KG“ wird „bwe Energiesysteme GmbH & Co. KG “.